Erfolgreicher erster ECOGEN Talk

Die ECOGEN Rigi Genossenschaft erfreut sich weiterhin einem grossen Interesse. Sie wuchs in den letzten Monaten rasant und verfügte Ende Juni über mehr als 900 Mitglieder. Mit dem starken Wachstum steigen auch die Anforderungen an eine transparente und zeitnahe Kommunikation. Mit dem ECOGEN-Talk wurde nun zum ersten Mal eine unterjährige Informationsveranstaltung durchgeführt mit dem Ziel, Informationen aus erster Hand abzugeben und die Fragen der Mitglieder zu beantworten.  

Mehr als 70 Teilnehmende folgten der Einladung und bestätigten das hohe Interesse am Fernwärmenetz in Küssnacht. Präsident Gioele Fiori zeigte sich hocherfreut: „Mit dem ECOGEN Talk verstärken wir den Dialog mit unseren Mitgliedern. Ich freue mich riesig über das hohe Interesse.“ 

Im Zentrum der Veranstaltungen standen unterschiedlichste Themen wie die Anpassung der Reglemente, Steuern oder der aktuelle Stand der Bauarbeiten. Die Teilnehmenden interagierten sehr aktiv und der Wissensgewinn war für alle Beteiligten sehr hoch. Die ECOGEN Rigi Genossen-
schaft wird am Format festhalten und dieses auch im nächsten Jahr durchführen. 

Aktuelles aus der Region

Fernwärme, Genossenschafter, ECOGEN Rigi

ECOGEN Rigi ist preiswertester Anbieter

Die ECOGEN Rigi bietet nachhaltige Fernwärme aus regionalen Holzquellen. Eine Studie belegt, dass die Genossenschaft die attraktivsten Preise für Küssnacht bietet.
Mehr lesen

ECOGEN Rigi ist preiswertester Anbieter

Beat Strickler - ECOGEN Energieberater

ECOGEN Rigi Genossenschaft erweitert Verwaltung 

ECOGEN mit Stand an der Gwärb23 Arth-Goldau 

Anschluss von Adligenswil verzögert sich

ECOGEN Rigi am Samschtig Märt Küssnacht

Wir wachsen 

Erfolgreicher erster ECOGEN Talk 

«Uns eint der Gemeinsinn» 

ECOGEN am Energiestadt-Event