ECOGEN am Energiestadt-Event

Die Energiestadt Küssnacht machte im April ihrem Namen alle Ehre und organisierte einen Event im Werkhof Küssnacht. Der Event richtete sich sowohl an Schulen als auch an die Öffentlichkeit und bot die Möglichkeit, sich über Energie, Recycling und Berufswahl zu informieren. Beliebt waren etwa Führungen zum Thema Recycling sowie ein Klimaparcours mit einem Quiz. Eine besondere Attraktion stellte das CO2-neutrale Tiny House «Solar-Butterfly» von Umweltaktivist Louis Palmer dar, das direkt vor Ort besichtigt werden konnte.


Die ECOGEN Rigi Genossenschaft war mit einem eigenen Stand präsent und nutze die Gelegenheit, den Schülerinnen und Schülern das Fernwärmenetz vorzustellen und das Bewusstsein für nachhaltige Lösungen zu schärfen. Unser Stand erfreute sich grosser Beliebtheit und wir sind dankbar, dass wir Teil des gelungenen Events sein durften.

 

Aktuelles aus der Region

Fernwärme, Genossenschafter, ECOGEN Rigi

ECOGEN Rigi ist preiswertester Anbieter

Die ECOGEN Rigi bietet nachhaltige Fernwärme aus regionalen Holzquellen. Eine Studie belegt, dass die Genossenschaft die attraktivsten Preise für Küssnacht bietet.
Mehr lesen

ECOGEN Rigi ist preiswertester Anbieter

Beat Strickler - ECOGEN Energieberater

ECOGEN Rigi Genossenschaft erweitert Verwaltung 

ECOGEN mit Stand an der Gwärb23 Arth-Goldau 

Anschluss von Adligenswil verzögert sich

ECOGEN Rigi am Samschtig Märt Küssnacht

Wir wachsen 

Erfolgreicher erster ECOGEN Talk 

«Uns eint der Gemeinsinn» 

ECOGEN am Energiestadt-Event